Online-News Hotel Dollenberg - page 16

Meinrad Schmiederer e. K.
77740 Bad Peterstal-Griesbach / Schwarzwald
Telefon (49) 0 78 06 / 78-0 · Fax (49) 0 78 06 /12 72
www.seeger-werbung.de · 72250 Freudenstadt
Fotos: Hoffmann, Speyer · Seeger, Freudenstadt · Fotolia · Shutterstock
August
5./12./19. und 26. August •
Küchenparty:
Immer Dienstag öffnet sich die Tür zu Martin
Herrmanns Sterneküche. Flanieren Sie durch die
Küche, probieren hiervon und davon, man kann
einfach nicht genug bekommen von all den klei-
nen Köstlichkeiten.
Live-Musik in der Küche und im Restaurant sor-
gen für den Stimmungsvollen Hintergrund oder
laden zu einem ein Tänzchen ein.
5./12./19. und 26. August •
10 Uhr
„Tischlein Deck Dich“:
Eine Wanderung über
die Teufelskanzel führt Sie zu unserem Sommer-
Highlight „Tischlein Deck Dich“ und zu einem
köstlichen Menü mit sagenhaften Ausblick bis
in die Rheinebene. Nur bei guter Witterung.
1. August
• Schweizer Nationalfeiertag:
Wir feiern den Schweizer Nationalfeiertag mit
einem Tanzabend in der Bar und ein fulminantes
Höhenfeuerwerk bildet den Höhepunkt des
Abends.
4. August
• Rundwanderung zum Ellbachsee:
Von der Alexanderschanze aus wandern wir vor-
bei am Rosshimmelwasserfall zum Ellbachsee.
Von der Ellbachseehütte erfolgt der steile Aufstieg
zur Aussichtsplattform Ellbachseeblick und weiter
zum Kniebis.
15. August
• Dollenberg Wein-Gourmet-
abend:
1922 übernimmt
Baron Philippe de
Rothschild,
die Leitung des Weingutes, dessen
Ruf er nachhaltig prägt. Er führt die Schlossab-
füllung und Nummerierung der Flaschen ein,
kreiert 1930 den "Mouton Cadet" und erwirbt mit
Château d’Armailhac einen 5ème Cru, der direkt
an die Weinberge von Mouton Rothschild an-
grenzt. 1945 beginnt er die Weine mit Künstler-
etiketten auszustatten und gibt ihnen damit bis
heute ihr unverwechselbares Gesicht.
Genießen Sie ein 5-Gang-Menü unseres
Sterne-
kochs Martin Herrmann
und Weine vom
Wein-
gut Baron Philippe de Rothschild
im Gourmet-
restaurant »LePavillon« (Kostenbeitrag 194
).
21. August
• Wanderung auf dem Genießer-
pfad Tannenriesen:
Reizvolle und abwechs-
lungsreiche Wandertour durch den Freuden-
städter Parkwald. Entdecken Sie naturbelassene
Pfade, schöne Aussichten und die mächtigste
Tanne des Schwarzwaldes (Großvatertanne).
28. August
• Ausflugsfahrt nach Straßburg:
Fahrt nach Straßburg mit einem Rundgang durch
die Gassen der Altstadt, einer romantischen
Bootstour auf den zahlreichen Wasserstraßen und
Einkehr in einer Winstub (Kostenbeitrag 25
).
September
2./9./16./23. und 30. September •
Küchen-
party:
Unsere Küchenparty ist ein beliebter Höhe-
punkt auf dem Dollenberg. Auch heute öffnet
unsere Küche wieder ihre Pforten und Sie können
bei Live-Musik deren Spezialitäten genießen.
2./9./16./23. und 30. September •
10 Uhr
„Tischlein Deck Dich“:
Eine Wanderung über
die Teufelskanzel führt Sie zu unserem Sommer-
Highlight „Tischlein Deck Dich“ und zu einem
köstlichen Menü mit sagenhaften Ausblick bis
in die Rheinebene. Nur bei guter Witterung.
4. September
• Entlang des Forbachs wan-
dern wir vom Kniebis nach Freudenstadt:
Zuerst wandern wir zur Forbachquelle dann ent-
lang des Flüsschen Forbach, vorbei an alten Mühl-
plätzen, durch die bezaubernde Landschaft eines
des urtümlichen Tales, beherrscht von Quellen,
Moosen, Farnen und Flechten.
11. September
• Weingala:
Höhepunkt der
Woche ist der Gala-Abend mit Prämierung der
Topp 10 der Roten Burgunderweine und Verlei-
hung des Ortenauer Burgunderpreises.
Sie genießen, umrahmt von der Musik einer Top-
Showband, ein Gala-Menü und probieren die
Weine der anwesenden Winzer.
12. September
• Fahrt auf die Insel Mainau:
Die traditionelle Dahlienschau gibt es schon seit
über 60 Jahren und ist einer der Höhepunkte im
Mainau-Blumenjahr. Alljährlich entfalten über
12.000 Dahlien in mehr als 250 Sorten ein wah-
res Blütenfeuerwerk und kündigen farbenfroh
den Herbst an (Kostenbeitrag 35
).
26. September
• Dollenberg Wein-Gourmet-
abend:
Genießen Sie in unserem Gourmet-Res-
taurant »LePavillon« ein 5-Gänge-Menü unseres
Sternekochs Martin Herrmann
begleitet von
exzellenten Weinen aus dem
Weingut Domaine
Trimbach.
Die Domaine Trimbach befindet sich am Fuße der
Vogesen, im Örtchen Ribeauvillé, wo Jean und sein
Bruder Pierre Trimbach das Haus leiten, dessen
Geschichte bis 1626 zurückgeht. Es gibt viele gute
Domainen im Elsass und trotzdem nur ganz we-
nige mit diesem klaren, rassigen, trockenen Wein-
ausbau. Auf nahezu allen Weinkarten der Spitzen-
restaurants anzutreffen, gilt dieses Haus als eines
der Besten im Elsass. Trimbach besteht darauf, die
großen Weine wie Riesling und Gewürztraminer
erst nach drei Jahren Flaschenlagerung an seine
Kunden zu geben. Denn danach erst beginnen sie,
ihre Finesse, mineralische Struktur und Klasse zu
zeigen (Kostenbeitrag 194
).
Sonntagskonzerte
um 15 Uhr im Amphitheater:
3. August: Stadtkapelle Oppenau
10. August: Seniorenkapelle Herrenzimmern
17. August: Stefan Polap +
Schwarzwaldmusikanten
24. August: Musikverein Weier
31. August: Kurkapelle Ottenhöfen
Sonntagskonzerte
um 15 Uhr im Amphitheater:
7. September: Seniorenband Renchen-Ulm
14. September: Musik- und Milizkapelle
Bad Peterstal
21. September: Dorfmusik Furschenbach
28. September: Jugendkapelle YMC
Appenweier Stadelhofen
Haslach
3. Oktober: Musikverein Neusatz
1...,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15 16
Powered by FlippingBook